Angebote

MediationAn unserer Schule gibt es die Mediation seit einigen Jahren.
Ziel der Mediation ist es, das Schulklima zu verbessern, indem wir Streitenden helfen ihren Konflikt zu lösen. Der Weg zu den Streitschlichtern bietet den Schülern die Möglichkeit in Ruhe über ihr Problem nachzudenken und Lösungen zu finden. Damit das auch klappt, kann Mediation nur freiwillig durchgeführt werden.

Was machen wir?
Um als Mediator arbeiten zu können, muss man eine einjährige Ausbildung absolvieren, doch auch die aktiven Mediatoren werden regelmäßig geschult. Dies geschieht während der Unterrichtsstunden, aber auch in unserer Freizeit. Mediator zu sein bedeutet also eine Menge Arbeit und Verantwortung.
Doch wer so hart arbeitet wie wir, darf auch mal seinen Spaß haben. Deshalb ist auch für dieses Jahr wieder ein gemeinsamer Ausflug geplant.
AsAAllgemeine Bedeutung von AsA? 
AsA ist ein Alternatives schulisches Angebot. Es ist eine besondere Form der Erziehungshilfe an Grund- und Hauptschulen.
Kinder und Jugendliche können aus verschiedenen Gründen verhaltensauffällig werden. AsA soll präventiv, also vorbeugend wirken: Schüler und Schülerinnen, Lehrkräfte und Eltern werden unterstützt. Das Auftreten von schweren Verhaltensauffälligkeiten soll dadurch verhindert werden. 
 
SchülerlesebüchereiGeänderte Öffnungszeiten:
Montag, 13:00 – 13:30 Uhr
Dienstag 12:15 und 13:00 Uhr
Mittwoch, 12.15 – 13.30 Uhr
Donnerstag 12.15 – 13.00 Uhr
 
Angebot:
ca. 600 Bücher
Sachbücher zu Dinosauriern, Experimenten, Technik, Ägyptern, Griechen, Römern …
Krimis
Fantasy
Science-Fiction
historische Kriminalromane
u. v. m. 
Eine Wunschliste für neue Bücher liegt aus.